Verkehrsbeschr√§nkungsverf√ľgung

Das Kant. Tiefbauamt hat auf Antrag der Gemeinde eine Verkehrsbeschränkungs-Verfügung erlassen, die Höchstgeschwindigkeit auf der Thunstrasse ab Dorfausgang Ost (Bereich Bollholz) bis zur Mahnwand (Präventionsplakat bfu) von derzeit 80 km/h auf neu 60km/h, in beide Richtungen, zu beschränken. Diese Anordnung wurde auch im Anzeiger rund um Bern vom 27.1.2021 (Rubrik Kanton), bekanntgegeben. Sobald die Verfügung in Rechtskraft erwachsen ist, wird die Massnahme umgesetzt. Verfügung